Einträge von Michael Rubinigg

Mittwochsakademie im September

Thema: Beeosensor Untertitel: Eine neue Frühwarnmethode für die Amerikanische Faulbrut Kurze Beschreibung: Studenten der TU Graz und Uni Graz forschen im Rahmen eines internationalen Forschungswettbewerbes an einer Methode, mit der die Amerikanische Faulbrut vor dem Ausbruch diagnostiziert werden kann. Grundlage ist die spezifische Erkennung von Faulbrutsporen mit einem Biosensor. Wir werden bei diesem Vortrag kurz unsere […]

Steirische Honigprämierung 2019

Teilnahmebedingungen: Nur Honige der Ernte 2019 für Verbandsmitglieder des Steirischen Landesverbandes. Prinzipiell kann jeder Honig, der in unserem Labor auf Qualität untersucht wurde und die Gütesiegelqualität erreicht hat, für die Honigprämierung berücksichtigt werden. In den einzelnen Kategorien (je nach Menge der eingesandten Proben) wird dann über zusätzliche, strengere Selektionskriterien die Gesamtmenge reduziert. Alle Imker, deren […]

Neu: Das Qualitätsprogramm der Biene Österreich

Das Qualitätsprogramm der Biene Österreich ist Voraussetzung für die Förderung von Kleingeräten und Investitionen. Darüber hinaus wird die Produktion und der Absatz hoch qualitativen Honigs gefördert. Weitere Informationen finden Sie auf www.biene-oesterreich.at

Änderungen bei Etiketten

Mit Inkrafttreten der Lebensmittelkennzeichungsverordnung (EGVO 1169/11) ist nach einer Übergangsfrist ab sofort auch eine Neugestaltung der Etiketten erforderlich. Bitte lesen Sie die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.

Elektronische Stockwaage

Vier Messungen am Tag, inklusive Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Daten werden einmal pro Tag per SMS ans Handy gesendet. Erhältlich im Steirischen Imkerzentrum oder unter www.carnicazucht.at.